Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
Nach einem regnerischen Tag in Gippingen konnte Dominik den dritten Platz belegen.  

Auf dem schweren Rundkurs setzte sich im Finale eine größere Gruppe ab, die den Sieg unter sich ausmachten. 
In der letzten Runde attackierte der spätere Sieger Georg Steinhauser dem auch keiner aus der Gruppe folgen konnte. 

Im Schlussspurt konnte sich Dominik dann gut platzieren und landete ganz knapp hinter Kim Heiduk auf dem Podium. 

In zwei Wochen geht es dann mit den Meisterschaften im Zeitfahren und den Straßenrennen der Elite weiter.
Saisonauftakt zur Müller - Die lila Logistik Rad-Bundesliga in Gippingen (Radsporttage Gippingen) am 05.06.2021 
Elite / U-23 Rennen

Auf dem selektiven 10,1 km Rundkurs der 14 mal umrundet wird,
müssen die Fahrer insgesamt 2170 Höhenmeter und 141,4 km bezwingen. 
Wir drücken die Daumen und werden berichten.

Unser Kader :
Sven Redmann 
Dominik Bauer
Kieron Steinmann
Jan-Marc Temmen 
Jonas Messerschmidt 
Albert Gathemann 

EIN WEG. EIN ZIEL. EIN TEAM.
Wir wünschen allen unseren Partnern und Radsportfreunden einen großartigen WORLD BICYCLE DAY 🚴‍♂️
Orlen Nations Grand Prix & Tour of Funen

Während ein Teil des Teams am Wochenende Rennen in Dänemark bestritt, hatte Sven Redmann seinen ersten Einsatz für die Nationalmannschaft in Polen. 
Bei der zweitägigen Rundfahrt in Polen hinterließ Sven einen starken Eindruck und stellte sich voll und ganz in den Dienst der Mannschaft wo Sie in der Gesamtwertung den zweiten Platz belegten. 

Dominik Bauer beendet das Rennen in Dänemark auf Platz 20 und die Jungprofis sammelten ihre ersten Erfahrungen im internationalen Peloton.
Mehr laden