Deutschlandtour Tag 3

Veröffentlicht

Bonn – Trier
John Mandrysch in der Gruppe des Tages

Auf der harten 2. Etappe von Bonn nach Trier hätte man mit vielem gerechnet, aber bestimmt nicht, dass gerade der Endschnelle John Mandrysch sich in die Gruppe des Tages kämpft!

Bis zu 05:00 Minuten konnte die Gruppe an Vorsprung herausfahren. Zudem sicherte sich John auch die erste Sprintwertung des Tages! John:“ Naja, sprinten kann ich halt ganz gut, da war für mich klar, dass ich mir diese Wertung holen will! Ich hätte auch gerne noch die zweite erhascht, aber irgendwann war der Akku einfach leer.“

Nichts desto trotz ein erfolgreicher Tag für das Team. Nun heißt es: Regeneration und morgen das ganze Spiel von vorne!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.