ReTour Le Tour

Veröffentlicht

Philipp Mamos zweiter hinter Nikias Arndt

Beim am Freitag ausgetragenen Nachtourkriterium in Krefeld „Retour le Tour“ konnte Philipp Mamos seinen dritten Platz aus dem Vorjahr toppen. Nach ca 3/4 des Rennens schaffte er es sich mit Nikias Arndt vom Team Sunweb abzusetzen. Im Schlussspurt musste er sich dem Tour de France Teilnehmer jedoch geschlagen geben. Philipp dazu:“ Gegen Nikias im Sprint zu verlieren ist glaube ich keine Schmach, er ist einer der besten Fahrer die wir in Deutschland haben, ich bin zweiter geworden und habe meinen dritten Platz aus dem Vorjahr somit getoppt.“

Nun geht ein Teil des Teams in ein kurzes Trainingslager, bevor das nächste Bundesligarennen im Sauerland sowie die Deutschland Deine Tour bevorsteht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.